chevita GmbH

chevita GmbH Tierarzneimittel

Reiseplan: Jungtierreise - Grundversorgung
- einschliesslich Vorbeuge gegen Infektionen der Atemwege



Am Morgen Vorbereitungsphase Erholungsphase Ruhephase
2 Tage vor dem Einkorben 1 Tag vor dem Einkorben Einkorbtag Rückkehrtag 1 Tag nach dem Flug 2 Tage nach dem Flug Ruhephase
Frisches Wasser vitin®
im Trinkwasser
oder Futter
Nur frisches Wasser multivitamin+
1. Tränke nach
dem Flug
chevicet®-t
und adenosan
im Futter
mycosan-tcss
im Trinkwasser
chevicet®-t
und adenosan
im Futter
mycosan-tcss
im Trinkwasser
chevicet®-t
und adenosan
im Futter
Frisches Wasser
Dosierung nach Belieben 20 ml pro 2 Liter Trinkwasser nach Belieben ½ Beutel pro
2 Liter Wasser
für 40 Tauben
Mit 20 ml chevicet®-t das Futter von 40 Tauben anfeuchten, dann 2 Beutel adenosan untermischen 1 Beutel pro
2 Liter Wasser
für 40 Tauben
Mit 20 ml chevicet®-t das Futter von 40 Tauben anfeuchten, dann 2 Beutel adenosan untermischen 1 Beutel pro
2 Liter Wasser
für 40 Tauben
Mit 20 ml chevicet®-t das Futter von 40 Tauben anfeuchten, dann 2 Beutel adenosan untermischen Frisches Wasser
oder im Futter von 40 Tauben
Zweck Ruhe Energieträger, Vitaminreserve Einkorben Entschlackung der Muskulatur, schnelle Erholung Vorbeuge gegen Schnupfen und Jungtierkrankheit Erhaltung und Stärkung der Leistungskraft Vorbeuge gegen Schnupfen und Jungtierkrankheit Erhaltung und Stärkung der Leistungskraft Vorbeuge gegen Schnupfen und Jungtierkrankheit Ruhe

Mögliche Ergänzung


Am Abend Vorbereitungsphase Erholungsphase
2 Tage vor dem Einkorben 1 Tag vor dem Einkorben Einkorbtag Rückkehrtag 1 Tag nach dem Flug 2 Tage nach dem Flug 3 Tage nach dem Flug
chevi-duran®
im Trinkwasser
oder Futter
chevi-duran®
im Trinkwasser
oder Futter
  chevi-fit
im Trinkwasser
chevi-san
im Trinkwasser
liviferm
im Trinkwasser
Frisches Wasser
Dosierung 20 ml pro 2 Liter Trinkwasser 20 ml pro 2 Liter Trinkwasser   80 ml pro 2 Liter Wasser für 40 Tauben 20 ml pro 2 Liter Wasser für 40 Tauben 1 Beutel pro 2 Liter Wasser für 40 Tauben Nach Belieben
oder im Futter von 40 Tauben oder im Futter von 40 Tauben
Zweck Bei schlechtem Wetter:
Verbesserung der Herz- und Muskeltätigkeit
  Nach schweren Flügen, bei Hitze: Ausgleich von Elektrolytverlusten Verspätete und erschöpfte Tauben: zur Aktivierung des Stoffwechsels Dünner Kot: zur Stabilisierung der Darmflora Ruhe

Das Chevita-Reiseprogramm


Hinweise zu den Produkten


Vorbereitungsphase:


Erholungsphase:


Produkte für die Reisezeit


Bedarfserrechnung für die Jungtierreise einschließlich Schnupfenvorbeuge:


Anzahl der gesetzten Jungtauben:
Anzahl der Jungtierflüge:


Datenschutzerklärung | Impressum
© 1996 - 2017 chevita GmbH