chevita GmbH

chevita GmbH Tierarzneimittel

 
chevicet-t

Anwendungsgebiet:

Behandlung und Vorbeuge von Atemwegserkrankungen.

Packungsgröße:

300 ml PET-Flasche mit Dosierkappe
(Verschluss gelb)

Internationale Ausgabe - Produktinformation

chevicet®-t

Therapie und Prophylaxe von Atemwegserkrankungen

Wann? Wie oft? Wie viel? Ergiebigkeit?
Bei Erkrankung:
- Schnupfen
- geröteter Rachen
- graue Nase
- dicker Kopf
5 - 7 Tage lang, 1 mal täglich chevicet®-t wird über das Futter verabreicht: 20 ml (1 Dosierkappe) ins Tagesfutter für 40 Brieftauben.

Nicht in die Tränke mischen! Der Wirkstoffkomplex Foramycin® ist nicht wasserlöslich.
1 Flasche (300 ml) reicht für die Behandlung von 100 Tauben
Während der Reisezeit Sonntag (Rückkehrtag) - morgens
Montag - morgens
Dienstag - morgens

Datenschutzerklärung | Impressum
© 1996 - 2017 chevita GmbH